Workshops unterm Lindenbaum


Hier findest du die Workshops, die aktuell angeboten werden. Eine Übersicht der vergangenen Workshops findest du auf dieser Seite.

 

Bitte beachte, dass alle Workshops online über Zoom stattfinden. Mehr Infos dazu am Ende dieser Seite.  

 

Anmelden und buchen kannst du Workshops auf unserer Shop-Seite

 



 

 

 

Tarot - Die Zahlkarten und kurze Übungen für jede Gelegenheit

 

15.07.2020 um 20:00  via Zoom (Link bei Anmeldung

Dauer: ca. 1,5 Stunden

mit Saga Grünwald

 

 

In diesem Workshop zeigt Saga, wie man die Zahlkarten aller Decks in Kürze deuten kann. Ihr lernt quasi das Skelett der vier Kartenfarben kennen.

Außerdem machen wir zusammen ein paar einfache, aber effektive Übungen mit dem kompletten Deck, die etwas anders sind, als die herkömmlichen Legungen.

 

Zu Saga: 

 

Mein Name ist Saga Grünwald, ich bin Druide und Tutor im OBOD. Ich bin vom OBOD zertifizierte Zelebrantin und Mitglied der Tarosophy Tarot Association. Ich arbeite seit vielen Jahren mit Tarot und habe schon einige Workshops selbst entwickelt und Referate gehalten. Derzeit arbeite ich an einem eigenen Druiden-Tarot.

Runen - Eine Einführung

 

in der Woche vom 26.8.2020 (genaues Datum wird noch bekannt gegeben)  um 19:00  (Link bei Anmeldung) 

Dauer: 1, 5 h

mit Tahira

 

In "Runen- eine Einführung" werden wir uns mit den Grundlagen der Rundenkunde beschäftigen. Dazu gehören ein kurzer geschichtlicher Überblick/Entstehungstheorien und natürlich die Vorstellung der Runen. Den Abschluss bildet eine kleine Reise zu einer Rune eurer Wahl mit anschliessender Besprechung. 

 

Zur Person: 

Ich bin Tahira, bin 37 Jahre jung und eine sehr vielseitige interessierte Person, vor allem liebe ich das Lernen und das Lehren. Erstmal etwas mehr zu mir: ich bin im Gesundheitsbereich tätig, Psychologin, Hexe, Schamanin, Kursleitering in Kungfu sowie natürlich Druidin. Seit 10 Jahren bin ich nun beim OBOD und das mit Herz und Leidenschaft.

 

 

 


Wo finden die Workshops statt?

Die Workshops finden online statt, also überall wo du Zugang zum Internet hast. Wir nutzen die Plattform Zoom, um einen virtuellen Raum zu gestalten, in dem wir uns treffen können. 

 

 Alles was du tun musst, ist dich kostenlos bei www.Zoom.com anmelden, und du brauchst mindestens ein Mikrofon, und (wenn möglich) eine Kamera, an deinem Gerät. 

 

  

Erste Schritte mit Zoom

 

Wir verschicken den Link für den virtuellen Raum zum Workshop mit deiner Anmeldebestätigung.